Berswordt Quartier

Zusammenfassung

Im gefragten Dortmunder Kreuzviertel realisiert Implenia für die Revitalis Real Estate ein neues, zukunftsweisendes Wohnprojekt.

Das Projekt

Die Revitalis Real Estate AG hat Dortmunds größtes innerstädtisches Wohnungsbauprojekt an die Implenia Hochbau-Niederlassung Essen zusammen mit Großprojekte beauftragt. An der Berswordtstraße/Lindemannstraße in direkter Nachbarschaft zur BVB-Zentrale baut Implenia auf 10.900 qm Grundstücksfläche Wohnungen und Mikroapartments sowie Tiefgarage und Gewerbeflächen.

Leistungen im Detail

222 Mietwohnungen mit Wohnungsgrößen von    43 bis 125 m² und 365 Mikroapartments mit Wohnflächen von 22 bis 49 m² sollen sowohl die Studenten und Professoren der nahegelegenen Fachhochschule als auch Familien anziehen.

Die Gebäude werden als Stahlbeton-Skelettbau mit aussteifenden Treppenhauskernen errichtet, die Flachdächer werden extensiv und teilweise intensiv begrünt. Die Fassaden werden als Putz bzw. als WDVS-Fassaden mit Klinker-Riemchen ausgeführt, im Gewerbebereich als Pfosten-Riegel-Fassaden.

Zum Auftrag gehört eine aufwändige Innenhof-Gestaltung einschließlich Mietergärten und Kinderspielplatz im Bereich der Tiefgaragen-Überbauung auf insgesamt rund 5.500 m².

Weitere Informationen

Durch die Realisierung hoher Stückzahlen von technischen Installationen und die damit verbundene Vorfertigung werden Einspareffekte sowie eine Bauzeitverkürzung realisiert. Das Projekt wird im Lean-Management durchgeführt.

Standort Berswordtstraße 2
44139 Dortmund
Deutschland
Status in Bau
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen) 47,7 Mio. EUR
Baubeginn Februar 2018
Fertigstellung Dezember 2020
Auftraggeber Revitalis Real Estate GmbH, Hamburg
Architekt MPP Meding Plan + Projekt GmbH, Hamburg
Grundstücksfläche 10900 m²
Wohnfläche 26600 m²
Gewerbefläche 700 m²
Anzahl Obergeschosse 8
Anzahl Untergeschosse 2
Anzahl Wohnungen 587
Anzahl Parkplätze 208